Medizinische Beratung/Familienplanung

Medizinische Sachverhalte sind oft nicht leicht zu verstehen.
Noch mehr Schwierigkeiten kann deren Einordnung in die eigene Lebenswirklichkeit bereiten.
Unsere Ärztin hilft Ihnen dabei.

• Pränataldiagnostik
• unerfüllter Kinderwunsch
• Verhütung
• Sexualität
• Wechseljahre

Fragen Sie!

Pränataldiagnostik

Sie haben Fragen zur vorgeburtlichen Untersuchung?

  • Sie sind schwanger und von Ihrer Ärztin/Ihrem Arzt auf die Möglichkeit einer vorgeburtlichen Untersuchung (Pränataldiagnostik) angesprochen worden. Nun sind Sie unsicher, ob eine solche Untersuchung für Sie in Frage kommt.
  • Sie benötigen Unterstützung, um eine Entscheidung treffen zu können.
  • Sie haben bereits eine vorgeburtliche Untersuchung machen lassen und ein auffälliges oder unklares Ergebnis erhalten. Nun suchen Sie Hilfe bei der Frage, wie es jetzt für Sie weitergeht.
  • Sie erwarten ein Kind mit einer möglichen Behinderung und suchen Informationen und Unterstützung.

Wir bieten Ihnen Beratung und Information an
Als Ergänzung zu den Informationen der ÄrztInnen und Hebammen bietet pro familia Schwangeren und deren Partnern Gespräche an, in denen sie über ihre Unsicherheiten, Ängste und Zweifel hinsichtlich der vorgeburtlichen Untersuchung (Pränataldiagnostik) sprechen können. Die Beratung kann vor, während und nach Inanspruchnahme vorgeburtlicher Untersuchungen in Anspruch genommen werden und soll werdende Eltern auch dabei unterstützen, selbst bestimmt und verantwortungsvoll für sie passende Entscheidungen treffen zu können.
Die Homepage der Informations- und Vernetzungsstellen Pränataldiagnostik in Baden-Württemberg bietet einen guten, verständlichen Überblick über das Thema Pränataldiagnostik, sowie über das Angebot der Beratung bei vorgeburtlichen Untersuchungen durch Schwangerenberatungsstellen.

Unerfüllter Kinderwunsch

Wir bieten Informationen und Beratung bei Kinderwunsch an.
Sie können zu uns kommen, wenn das Thema Kinderwunsch Sie bewegt.
Vielleicht stehen Sie mit diesem Thema noch ganz am Anfang oder sind sich selber nicht ganz im Klaren über Ihre Wünsche.
Vielleicht wünschen Sie sich schon eine Weile ein Kind und fragen sich, warum es bisher nicht geklappt hat.
Vielleicht warten Sie schon länger vergebens, haben möglicherweise Erfahrung mit Kinderwunschbehandlungen und fragen sich, wie es jetzt für Sie weitergehen soll.
Vielleicht mussten Sie Enttäuschungen verkraften und sind nun auf der Suche nach Perspektiven.
Vielleicht gibt es Konflikte mit Ihrem Partner oder Ihrer Partnerin, weil Sie sich nicht einig sind über das Thema. Vielleicht zweifeln Sie gelegentlich auch an sich selbst.
Es gibt Erfahrungen und Gefühle, die viele Paare mit unerfülltem Kinderwunsch kennen. Doch gleichzeitig unterscheiden sich auch jede Situation, jeder Mensch und jedes Paar voneinander.
Beratung kann Ratsuchende dabei unterstützen, neue Handlungsspielräume zu erschließen, individuell passende Wege zu suchen und zu persönlich angemessenen Entscheidungen zu finden.

Verhütung

Sie haben Fragen zu den verschiedenen Verhütungsmitteln? Sie wünschen eine Beratung, um die für Sie beste Wahl treffen zu können? Sie sind mit Ihrer bisherigen Methode der Verhütung unzufrieden und suchen nach einer Alternative?

Wir informieren und beraten Sie umfassend zu:

  • Wirkung, Sicherheit, Verträglichkeit, Anwendung, Vor- und Nachteilen und Kosten der einzelnen Verhütungsmittel - sowohl allgemein als auch in Bezug auf Ihre individuelle Situation
  • Sterilisation
  • Pille danach

Ausführliche Informationen zu einzelnen Verhütungsmitteln bietet der pro familia Bundesverband in Broschüren an, zum Teil in mehreren Sprachen. Sie erhalten diese bei einem Informationsgespräch in unserer Beratungsstelle oder können sie kostenlos unter profamilia.de bestellen oder als PDF herunterladen.