Finanzierung

Die Finanzierung von pro familia setzt sich aus Fördergeldern und Zuschüssen, Fundraising, Mitgliedsbeiträgen und Spenden zusammen

Als anerkannte Schwangerschaftskonfliktberatungsstelle gemäß Gesetz zur Vermeidung und Bewältigung von Schwangerschaftskonflikten (SchKG) werden wir durch das Ministerium für Soziales und Integration aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg gefördert.

Weitere finanzielle Förderung erhalten wir durch Stadt und Kreis Reutlingen.
Die Förderungen werden als Zuschuss gewährt und dienen der Teilfinanzierung der Personal-, Sach- und Verwaltungskosten der Beratungseinrichtung.